"Jesus Christus spricht: Wachet!"

Mk 13,37

Monatsspruch März 2020


26. März 2020

Liebe Gemeindemitglieder und Interessierte,

in der Flut der derzeit minütlich dargestellten neuen Nachrichten haben auch wir drei kleinere beizutragen. Erstens können sie ab heute schon unseren neuen Sprengelboten herunterladen mit einem geistlichen Wort zur Corona Situation von Pfarrer von Campenhausen. Zweitens können wir mitteilen, dass unsere Obdachlosenhilfe der Kirchgemeinde Fürbitt-Melanchthon weitergeführt wird. Oben sehen sie ein Bild der Vorbereitung zur Essensausgabe, jeden Samstag zwischen 20 und 21:30 Uhr. Desweiteren gibt es drittens seit heute, angepasst an die Notwendigkeit in diesen Tagen, endlich eine Facebook Seite der Kirchgemeinde Fürbitt-Melanchthon, die es ihnen und uns ermöglichen soll miteinander verbunden zu bleiben. Wir freuen uns über ihr Feedback dazu!

Auch wenn es nun ruhig geworden ist auf unseren Straßen bleibt doch gültig:

Wenn sie uns brauchen, zögern sie nicht uns zu kontaktieren! #WirSindDa

Bleiben sie behütet und gesund!

Ihre Kirchgemeinden Fürbitt-Melanchthon und Genezareth


21. März 2020

Liebe Gemeindemitglieder, liebe Interessierte,

wir arbeiten zur Zeit alle daran, uns auf die neuen Umstände einzurichten. Hier in aller Kürze einige erste Möglichkeiten und Anregungen, wie wir als Kirche auch in diesen Tagen mit Ihnen sein möchten. 

Wir laden herzlich ein an den oben eingeblendeten Rundfunk- und Fernsehgottesdiensten teilzunehmen.

Oder schauen sie jederzeit die Hausliturgie mit einem Predigtwort unseres Superintendenten Dr. Nottmeier an. Hinweise unseres Kirchenkreises dazu finden sie hier. Darüber hinaus startet nun auch zum genau richtigen Zeitpunkt, nämlich wenn wir es brauchen, unser neues Angebot von "Spirit and Soul" mit einem ersten Podcast unseres Gemeindemitgliedes Pfarrerin Anja Siebert-Bright mit einem Beachtenswerten Einstiegsbeitrag zum Leben in diesen Tagen.

Wenn sie uns brauchen, zögern sie nicht uns zu kontaktieren! #WirSindDa

Bleiben sie behütet und gesund!

Ihre Kirchgemeinden Fürbitt-Melanchthon und Genezareth


17. März 2020

Liebe Gemeindemitglieder und Freund*innen!

Es ist unsere Aufgabe als Kirche, achtsam und solidarisch mit denjenigen zu sein, die durch die Ausbreitung des Corona-Virus besonders gefährdet sind.

Das Unterbrechen der Infektionskette spielt dabei eine wichtige Rolle, um die Infektionsrate zu drosseln, so dass für alle Erkrankten ausreichende medizinische Möglichkeiten zur Verfügung stehen.

Daher sagen wir für die kommenden Wochen bis auf weiteres alle Veranstaltungen ab. Dies betrifft auch das Interkulturelle Zentrum (IZG).

Hierzu gehört auch der Sonntagsgottesdienst bis es uns möglich ist, einen ausreichenden Infektionsschutz für alle Gottesdienstbesucher*innen zu gewährleisten.

Bitte weichen Sie auf die Gottesdienstübertragungen im Fernsehen und im Radio aus.

Pfarrerin Christine Radziwill, Pfarrer Reinhard Kees und Pfarrer Jan von Campenhausen stehen Ihnen für seelsorgliche Anliegen und Kasualienanfragen (Beerdigungen, Taufen, Trauungen) weiter zur Verfügung.

Pfarrerin Christine Radziwill, Telefon: 0157 58 85 79 37, pfarrerin.radziwill@nordwest-neukoelln.de

Pfarrer Reinhard Kees, Telefon: 0160 98 23 74 62, r.kees@kk-neukoelln.de

Pfarrer Jan von Campenhausen, Telefon: 0170 7 91 09 66, jan.voncampenhausen@nordwest-neukoelln.de

Wenn Sie in dieser außergewöhnlichen Situation Hilfe benötigen oder jemanden kennen, der unsere Hilfe braucht, melden Sie sich bitte.

Ihre Gemeinden Fürbitt-Melanchthon und Genezareth


Unsere Kirchen
Fürbitt-Kirche, Andreasberger Straße 13, 12347 Berlin
Genezareth-Kirche, Herrfurthplatz 14, 12049 Berlin
Philipp-Melanchthon-Kirche, Kranoldstraße 16, 12051 Berlin


Unsere Regionalküsterei
Anne Waetzmann (Küsterin)
Kranoldstraße 16, 12051 Berlin
Telefon: 030 625 30 02
Fax: 030 625 43 11

Sprechzeiten: nach Vereinbarung
regionalkuesterei@nordwest-neukoelln.de